Natalija Frank

  *weil das Glas immer halb voll ist

Ich habe über 25 Jahre Erfahrung in Pflege, Betreuung und Beratung – speziell auch im Bereich Brustkrebs.

Als Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester ist es mir ein wichtiges Anliegen diese Erfahrung mit Patientinnen, Betroffenen und Angehörigen zu teilen.

Ihre Natalija Frank





Was kann ich selbst tun?


Bewegung, Atmung, Bewusstheit, Ernährung

"Niemand glaubt mir, dass der Mensch stärker sein kann, als die Natur,
seine eigene Natur inbegriffen…" - Viktor E. Frankl

Menschen sind unterschiedlich in Ihrer Persönlichkeit, Charakter und  Vorlieben.
Was für den Einen gut ist, kann für den Anderen genau verkehrt sein...
Das Einizige, was ich jeder/m Patientin/en geraten habe, war,
eine Bewegungsform zu finden, die einem Spaß macht
und die man regelmäßig machen soll, mindestens dreimal die 
Woche (Putzen und Kochen gehören nicht dazu). Ich habe nämlich,
nach vielen Tausend PatientInnen einfach zu deutlich 
den Unterschied zwischen den Menschen, die sich regelmäßig bewegen und
solchen, die es nicht tun, gesehen. Es gibt so viele Möglichkeiten, man muss
es nur wollen.

 

Naturmittel gegen erhöhte Cholesterin und Blutzuckerwerte

3 größere Zitronen

30 Knoblauchzehen

1 L Wasser

Knoblauch schälen und gemeinsam mit nicht geschälten Zitronen malen. Die Masse ins Wasser geben und kurz aufkochen lassen. Vom Feuer nehmen und 12 Stunden ruhen lassen. Den Saft in Glasbehälter füllen (abseihen) und im Kühlschrank aufbewahren. 6 Monate lang jeden Morgen auf nüchternen Magen ein Esslöffel trinken, immer im Rhythmus: 40 Tage trinken, 20 Tage Pause.  



Haare behalten trotz Chemotherapie - durch Kühlung der Kopfhaut
vom 2017-05-09 18:04:58
Eine neue Studie zeigt: über die Hälfte der PatientInnen die während der Chemotherapie eine Kühlhaube von Paxman tragen, behalten ihre Haare
weiterlesen


Das Ende des digitalen Feudalismus mit MIDATA.coop
vom 2017-04-24 10:25:29
Die neue Art Daten für klinische Studien zu verarbeiten: in BürgerInnenhand, transparent, sicher und non-for profit
weiterlesen


NEUE APP für NEBENWIRKUNGS- MANAGEMENT
vom 2017-04-20 12:58:40
Seit zwei Jahren entwickelt Rudi Klausnitzer mit seinem Team und dem Support vom Comprehensive Cancer Center Vienna der MedUniWien und PAN eine App, die PatientInnen mehr Sicherheit während der Therapie bringen soll.
weiterlesen


Herzliche Einladung zur nächsten Veranstaltung der Gold Ribbon Kampagne Austria 2017
vom 2017-03-31 15:44:05
Angels and Warriors präsentiert am 22. April das Charity Event Die Reise des Kriegers im Koreakulturhaus Österreich
weiterlesen


Auktionsabend zugunsten junger KrebspatientInnen und deren Familien im Dorotheum
vom 2017-02-20 10:17:02
Der Verein PAN lädt Sie herzlich ein am 08. März 2017 ins Palais Dorotheum. Es erwarten Sie Gemälde & Objekte internationaler KünstlerInnen zum Entdecken und Ersteigern
weiterlesen

 
 
 

Natalija Frank
Lazarettgasse 17/13 1090 Wien
+43 (0)664 75 07 04 62
natalija@nfrank.info